Therapeutisches Reiten

Reiten ist ein Sport, der Spaß macht und die Gemeinschaft fördert …

Hinweis: Das Angebot des eigenständigen Therapievereins ruht momentan. Bei Interesse wenden Sie sich gerne an Ilke Marcks oder schauen Sie bei dem Projekt „Heart Horses“ vorbei.

Dieses Erlebnis soll auch behinderten Kindern und Erwachsenen ermöglicht werden. Dazu stehen unserem Verein drei Therapiepferde unterschiedlicher Charaktere und Größe zur Verfügung, so dass jeder ein passendes Pferd findet. Verschiedene Aufstiegshilfen und ein Lift erleichtern den Aufstieg. So kann jedem Reiter die positive Bewegungserfahrung während einer Reiteinheit ermöglicht werden.

Therapeutisches Reiten kann eine Alternativlösung für therapiemüde Patienten sein. Das “Medium Pferd” fördert den Muskelaufbau unter Ausschöpfung der möglichen Gelenkfunktionen, schult das Gleichgewicht und die Koordination und beeinflusst den Muskeltonus.

Der Umgang mit dem Tier, sowie der Gruppe, steigert die Lebensfreude. Das Selbstbewusstsein wird gefördert und hilft soziale Kontakte zu entwickeln.

 

Das höchste Glück dieser Erde, liegt auf dem Rücken der Pferde.

 

Bei Interesse an diesem Angebot, melden Sie sich bitte bei Ilke Marcks, Echelteichweg 1, 59640 Iserlohn.

Telefon: 02371/46414

E-Mail: marcksi@web.de